Medizinische Massagen

Medizinische Massagen

Ich arbeite mit verschiedenen medizinischen Massagetechniken, die ich je nach Beschwerdebild auswähle. Hierzu gehört die chinesische Druckpunktmassage (TUINA), die eine der fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin ist. Sie umfasst spezielle Griffe und Massagetechniken, Akkupressur und chiropraktische Mobilisation. Daneben arbeite ich mit Lomi Lomi-Griffen aus der hawaiianischen Medizin sowie der Schöpfkopfmassage und Wärmebehandlungen und Trigger- und Druckpunktmassage.

Ziel der medizinischen Massagen ist es, Blockaden zu lösen, Schmerzen zu lindern, Gelenke zu mobilisieren, die Durchblutung zu fördern, die körpereigene Abwehr zu stärken, den Stoffwechsel anzuregen und somit die Entgiftung des Körpers zu unterstützen. Über die Reflexzonen sollen auch die gestörten Organe und Gewebefunktion des Menschen erreicht und ausbalanciert werden. Nicht zuletzt sollen die sanften Berührungen das Gleichgewicht von Körper Geist, und Seele wiederherstellen.

About Author